Motivations-Tag für Leitungen und Teams

Erinnerst du dich noch an das Feuer, das am Anfang gebrannt hat? An die erste Liebe? Vielleicht warst du mit einer kleinen Gruppe dabei, eine neue Gemeinde zu starten. Vielleicht bist du in die Leitung einer bestehenden Gemeinde dazu gekommen? Auf jeden Fall wolltest du etwas erreichen: Das Leben von Menschen verändern, sei es dass sie Gott überhaupt kennen lernen – oder dass sie lernen, Ihm mehr zu vertrauen.

Doch dann hat das Schiff an Geschwindigkeit verloren – bis es irgendwann nur noch dahintreibt. Die anfängliche große Begeisterung ebbt ab, Veranstaltungen der Gemeinde werden weitergeführt aber irgendwie ist das Ziel abhanden gekommen. Was zunächst als spannender Weg wahrgenommen wurde, ist jetzt zum ausgelatschten Pfad geworden, der nicht mehr wirklich viele begeistert. Es herrscht eine gewisse Richtungslosigkeit und Antriebslosigkeit. eine fromme Teilnahmslosigkeit: Deine Leute kommen zwar, aber richtig engagiert sind die wenigsten. Und die warten darauf, dass es in eine Richtung weitergeht.

Und mittendrin bist du: Der Leiter, der diese Kirche vorwärtsbringen möchte – und vorwärtsbringen soll. Und dein Auftrag ist noch lange nicht erfüllt. Zweifel nagen schnell an dir: Bin ich überhaupt ein Leiter? Kann ich das? Eigentlich bin ich müde. Kann ich denn etwas verändern? Ist Veränderung möglich oder dümpeln wir weiter und haben keinen wirklichen Impact auf unser Umfeld?

Aber: Du bist nicht allein! Und du musst nicht an dieser Stelle stehen bleiben. Du kannst deiner Gemeinde eine neue Vision schenken – oder eine bestehende erneuern und stärken. Ein neues Durchstarten ist immer möglich – und manchmal braucht es dazu einen kleinen Impuls von Außen. Und genau das wollen wir dir anbieten.

Mit dem MOTIVATIONS-TAG bieten wir Leitungsteams, Verantwortlichen in Kirche und Gemeinde, Gründungsteams und Menschen, die etwas verändern wollen, einen inspirierenden Impuls-Tag an, der als Katalysator für die Arbeit in der eigenen Gemeinde dienen soll. Anhand von inspirierenden Vorträgen und Team-Workshops werden entscheidende Fragestellungen bearbeitet, die die Grundlage für jede Gemeinde und jedes Unternehmen darstellen:

  • Warum gibt es uns?Was ist unser Auftrag?
  • Wo wollen wir hinkommen?
  • Was ist uns wertvoll?

In bewährten Workshops bearbeitet ihr in Teams kreative Aufgaben, die euch dabei helfen sollen, über den Tellerrand eurer eigenen Situation zu schauen und eine distanziertere Draufsicht auf eure ganz persönliche Situation zu bekommen. Arbeitet an eurer Strategie als Gemeinde und bekommt neue Impulse, wo die Reise hingehen soll, was eure besondere Aufgabe im Reich Gottes ist und wie euer Gemeinde-Schiff wieder neue Fahrt aufnehmen kann. Werdet neu motiviert und begeistert, den Auftrag zu leben. Verändert euer Umfeld. Und erlebt Erneuerung.

Teilnehmer

Leitungsteams, Verantwortlichen in Kirche und Gemeinde, Gründungsteams und Menschen, die etwas verändern wollen

Mehr Infos und Fragen:

ingmar.kuehn@pier07.de

09172 – 48 50 18

Zeiten

10.00 – Vortrag 1
Warum wir starke Leiter brauchen.

10.30 – 11.00 Workshop 1
Sinn – Warum gibt es uns eigentlich?

11.00 – 11.40
Präsentation, Diskussion, Austausch

11.40 – Vortrag 2

12:10 – Workshop 2
Mission – Was ist unser Auftrag?

12:45 – Gemeinsames Mittagessen

14:00 – 14.30
Präsentation, Diskussion, Austausch

14.30 – 15.00 – Vortrag 3

15.00 – 15.30 – Workshop 3 Vision – Wo wollen wir hin?

15.30 – 16.00 Kaffeepause

16.00 – 16.30
Präsentation, Diskussion, Austausch

16.30 – 16.50 Vortrag 4

16.50 – 17.15 – Workshop 4 Werte – Was ist uns wichtig?

17.30 Abend-Essen

18.45 – 19.15 Vortrag 5
Strategy Matters. Wie es jetzt weitergeht

19.30 – OpenEnd – ChillOut Lounge. Inspirierende Gespräche bei einem guten Bier.

Veranstalter:

Referent

  • Ingmar Kühn
    Gemeinsam vereinen wir (Andi Dasch & Ingmar Kühn) an die 35 Jahre Gemeindeerfahrung - und somit auch einiges an Gemeinde-“Frust“-Erfahrung. Beruflich sind wir selbständig (www.pier07.de) im Bereich der Kommunikation, Markenbildung und Unternehmensberatung tätig und konnten hier viele hilfreiche Tools ableiten, die sich in der Leitung einer Gemeinde genauso nutzen lassen wie in der Führung eines Unternehmens. Und da wir eine persönliche Leidenschaft für das Reich Gottes haben, möchten wir Ortsgemeinden fördern und in ihrem unglaublich wichtigen Auftrag voranbringen. Denn so hat schon vor uns ein schlauer Kopf gesagt: „Die Ortsgemeinde ist die Hoffnung der Welt.“ Und wir wünschen uns starke, aktive Gemeinden für Deutschland.
  • Andi Dasch
    Gemeinsam vereinen wir (Andi Dasch & Ingmar Kühn) an die 35 Jahre Gemeindeerfahrung - und somit auch einiges an Gemeinde-“Frust“-Erfahrung. Beruflich sind wir selbständig (www.pier07.de) im Bereich der Kommunikation, Markenbildung und Unternehmensberatung tätig und konnten hier viele hilfreiche Tools ableiten, die sich in der Leitung einer Gemeinde genauso nutzen lassen wie in der Führung eines Unternehmens. Und da wir eine persönliche Leidenschaft für das Reich Gottes haben, möchten wir Ortsgemeinden fördern und in ihrem unglaublich wichtigen Auftrag voranbringen. Denn so hat schon vor uns ein schlauer Kopf gesagt: „Die Ortsgemeinde ist die Hoffnung der Welt.“ Und wir wünschen uns starke, aktive Gemeinden für Deutschland.

Datum und Uhrzeit

  • 10. Juli 2021
    10:00 - 20:30

Preis

€ 150,- (Teams ab 4 Personen: €120,- p.P.)
We're sorry, but all tickets sales have ended because the event is expired.