CBE Unternehmerforum

Netzwerk für christliche Unternehmer in Mitteldeutschland

Als Christ und Unternehmer muss ich mit Herausforderungen umgehen, die im normalen Gemeindealltag selten zur Sprache kommen. Auch für meine Herzens-Themen finde ich kaum Gesprächspartner in der Gemeinde, die mich wirklich verstehen. Das CBE Unternehmerforum ist eine Plattform, um genau diese Themen auf den Tisch zu bringen, darüber zu reden und miteinander zu lernen. Der Nachmittag macht Mut, motiviert, gibt Inspiration und lässt uns gemeinsam in unserer Rolle als Führungskraft wachsen. Als Referent wird Titus Lindl (WEGVISOR) wertvolle Impulse weitergeben.

Ort

Christliches Bildungszentrum Erzgebirge e.V.

Hartensteiner Str. 61, 09376 Oelsnitz

Leitung und Moderation

Thomas Rudolph und Frieder Seidel

Referent

  • Frieder Seidel
    Frieder Seidel (geb. 1956) war 1976/77 selbst Absolvent der Bibelschule Burgstädt. Er ist verheiratet mit Carmen, hat vier erwachsene Kinder und sieben Enkel. Tätig ist er als Unternehmer in Sachsen,Vorstand Forum Wiedenest, Vorstand CBE und in zahlreichen Ehrenämtern in Gemeinde und Gesellschaft.
  • Titus Lindl
    Titus Lindl ist Gründer von WEGVISOR. Mit seiner ersten Firma sammelte er umfassende internationale Erfahrungen im Management und in der Führung. Nun konzentriert er sich auf seine Leidenschaft – Menschen und Organisationen auf dem Weg zu ihrer Vision zu begleiten. In seinem Ehrenamt als Pastor unterstützt er Menschen dabei, ihre Berufung zu entdecken und ihr Potential zu entfalten.
  • Thomas Rudolph
    Thomas ist mit Ellen verheiratet. Gemeinsam mit ihren drei Kids wohnen sie in Thierfeld. Thomas ist als Geschäftsführer und Gesellschafter in mehreren Autohäusern tätig. Mit seinen Erfahrungen aus der Wirtschaft wird er helfen, dass das CBE zu einem Ort der Inspiration und Motivation für Mitarbeiter und besonders Leiter aus Kirchen und Gemeinden wird.

Datum und Uhrzeit

  • 8. Januar 2022
    14:00 - 19:00

Preis

€ 0,- (es wird um Spenden gebeten)
Details Preis Anzahl
Preis (es wird um Spenden gebeten)

Das Ticket wird benötigt und muss erworben werden.

€0.00 (EUR)  / Bündel